Daniel Halter als IGZ-Geschäftsführer und Verbandsdirektor bestätigt

Einstimmiger Beschluss

Veröffentlicht am 17.12.2020

Die IGZ-Gesellschafterversammlung und die Vertreter des Zweckverbandes “Industrie- und Gewerbepark Raum Lahr” haben in ihren Versammlungen am 11.12.2020 einstimmig beschlossen, Daniel Halter für die Dauer von weiteren fünf Jahren zum Geschäftsführer bzw. Zweckverbandsdirektor zu bestellen.


Halter war im Dezember 2019 nach Markus Iberts Wahl zum Lahrer Oberbürgermeister interimsweise zum IGZ-Geschäftsführer und Zweckverbandsdirektor bestellt worden. Die Verantwortlichen bei IGZ GmbH und Zweckverband haben sich dazu entschlossen, Daniel Halter auch weiterhin die Geschäfte zu übertragen.


Oberbürgermeister und Zweckverbandsvorsitzender Ibert: “Daniel Halter bringt alles mit, was ein guter Geschäftsführer bei der IGZ GmbH braucht. Er hat in diesem Jahr der interimsweisen Besetzung eine ganz hervorragende Arbeit geleistet. Von Seiten der IGZ-Gesellschafter sind wir froh, dass er in dieser pandemiebedingt schwierigen Zeit die IGZ GmbH mit ruhiger und souveräner Hand leitet. Für die anderen Vertreter der IGZ-Gesellschafterversammlung und des Zweckverbandes lag es deshalb klar auf der Hand, diese Funktion nun weiterhin mit Herrn Halter zu besetzen.” Friesenheims Bürgermeister und stellvertretender Zweckverbandsvorsitzender Erik Weide: “Es hat sich gezeigt, dass Daniel Halter eine ideale Besetzung ist und so stand die Suche nach anderen Kandidaten nicht mehr zur Disposition.”


Daniel Halter zeigt sich sehr erfreut: “Ich bin froh über das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die kommenden Aufgaben und die weitere Zusammenarbeit mit den IGZ Gesellschaftern und Zweckverbandsvertretern. IGZ GmbH und Zweckverband verfügen über ein tolles Team von Mitarbeitern, das hervorragende Arbeit leistet. Dies hat sich gerade auch in diesem Jahr vor dem Hintergrund der schwierigen äußeren wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gezeigt.”


Trotz der wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie konnten im Jahr 2020 im Zweckverbangsgebiet eine Fläche mit knapp 5,7 ha vermarktet werden. Daneben wurden in diesem Jahr im Zweckverbandsareal ein größeres Erschließungsprojekt fertiggestellt und eine größere Abbruchmaßnahme sowie die Herstellung der Fortsetzung des Radweges Richtung Zalando angestoßen. Auch bei der IGZ GmbH kann man auf ein gutes Jahr zurückblicken.

 

Zur Person:
Daniel Halter ist 44 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 Kindern. Er lebt mit seiner Familie in Neuried. Er hat an der Universität Konstanz ein Studium der Politikwissenschaft abgeschlossen und danach erste berufliche Erfahrungen bei Beratungsunternehmen gesammelt. Danach wechselte er in die Immobilienbranche und absolvierte ein Trainee-Programm bei der städtischen Wohnungsbaugesellschaft in Konstanz. Parallel schloss er einen Fernlehrgang im Bereich Immobilienökonomie ab. Im Jahr 2006 begann Daniel Halter seine Tätigkeit bei der IGZ GmbH und absolvierte berufsbegleitend eine Weiterbildung zum Wirtschaftsförderer (VWA). 2012 wurde er zum Prokurist und 2019 zum Geschäftsführer und Zweckverbandsdirektor bestellt.